.
  Frankentour 2016
 

Quicklytour durchs Frankenland

vom 14.-17. August 2016

20 Teilnehmer haben sich mit 11 Quicklys daran beteiligt.






Verladen der Fahrzeuge in Transporter und Anhänger















Zwischenstopp in den Ellwanger Bergen






Ausgerechnet die Quickly des Lademeisters hat ein paar Schrammen abbekommen.












Steile Weinberge und dunkle Wälder:













Die 1. Etappe ist eine Kaffeefahrt-











Mangelnde Tourvorbereitung und die Folgen:






Noch nie vorgekommen. Ein Ritzelbruch!!!! Und kein Ersatz dabei !!!







Nach intensiver Suche konnte in der Nähe eine Quickly als Ersatzteillieferant gefunden werden




und sofort wurde die Kette abmontiert.



Herrn Grischke aus Rödelsee an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die Leihgabe.




flugs das Ritzel abgezogen....




und in der Werkstatt an Heinis Quickly eingebaut.





In der Werkstatt von Hotelier Braun fühlten sich unsere Mechaniker wie zu Hause.









Nun aber erst mal Pause!












Schon wieder eine Panne !!  



Eine Kopfdichtung mit "Durchzug"




Immer wieder Warten und Tee/Kaffee trinken






DieZündung macht schlapp



Ein Ersatz ist dabei und läuft sofort einwandfrei.



















 

Besuch bei Opa Hermann 













Die Sachsausstellung in Schweinfurt





















Mit der Fähre über den Main



































Stadtführung in Rothenburg ob d. Tauber



















Abschluß im Christophorus

 
  Es waren heute schon 6 Besucher hier! Kontakt: quicklyfreunde.sinningen@t-online.de